Manfred Brinkmann

Geboren 1948 in Hittfeld, Kreis Harburg, in Niedersachsen.
Aufgewachsen in Hamburg, studierte Literatur und was darin vorkam.

1. Preis im Sängerwettstreit von Pooh’s Corner 1992.
Wilhelm-Busch-Preis, 2. Preis, für satirische und humoristische Versdichtung 2001.

Veröffentlichungen:
"Sonstwo" - Ansichten der Provinz, satirischer Heimatroman (ISBN 3-89811-323-X)
"iphigenie in petto" - ein Schauspiel (ISBN 3-8311-0030-6)
"Der kleine Rilke-Baukasten. Eine Anstiftung zum lyrischen Schaffen nebst 33 beispiellosen Gedichten" (ISBN 3-8334-3753-7)

Leseproben:
"Der kleine Rilke-Baukasten. Eine Anstiftung zum lyrischen Schaffen nebst 33 beispiellosen Gedichten." (Auszug)
Das Einzige
Eiszeit
Gründe

Adresse: Manfred Brinkmann, Ohrstedt-Bahnhof-Süd 19 a, 25885 Wester-Ohrstedt
Telefon: 04847 809299
e-mail: brink.mann.fred@freenet.de

zurück zur Autorenübersicht
zurück zur CoLibri-Homepage

 


MA 02.12.2012